News & Aktionen

Neuigkeiten und Angebote für Sie bei Moni's Farbkasten in Gloggnitz

Fliesen streichen

Der Starke für alle Fälle:

ADLER 2K-PU-Multilack

Ein Garagentor, das ständig dem Wetter ausgesetzt ist. Küchenfronten, die regelmäßig Hitze, Schmutz und Dampf abbekommen. Eine Maschine, die tagaus tagein im Freien ihren Dienst tut. Badezimmerfliesen, die dringend eine frische Optik brauchen. Wenn hier eine neue Lackierung gefragt ist, weiß jeder Maler: Das sind echte Härtefälle! Dafür braucht es das optimale Produkt – einen High-End-Profilack mit bester Haftung und hervorragender Beständigkeit. Und diesen extrastarken Alleskönner gibt es jetzt von ADLER. Der neue 2K-PU-Multilack ist der Top-Problemlöser schlechthin!

KEINE KOMPROMISSE

„Wir haben ein Produkt entwickelt, das wirklich allen Herausforderungen gewachsen ist“, betont Rainer Troppmair, Leiter des ADLER Bautenlacklabors. So lassen sich mit dem neuen 2K-PU-Multilack beispielsweise auch alte Pulverlack-Beschichtungen sanieren. „Hier kommt es vor allem auf die Haftung an“, verrät Troppmair. Diese kann bei dem neuen Produkt getrost als „extrem“ bezeichnet werden. Der Starke hält – auf Metall, Holz, Kunststoff! Und das auch schon bei niedrigen Verarbeitungstemperaturen: „Im Außenbereich empfehlen wir eine Grundierung mit ADLER 2K-Epoxi-Grund oder ADLER Unigrund auf metallischen Untergründen bzw. mit ADLER Pullex Imprägniergrund auf Holz“, erläutert der Experte. „Der neue Lack ist höchst strapazierfähig, chemikalienbeständig und trotzt allen Witterungseinflüssen“, unterstreicht Troppmair.

Fliesenlack

GLÄNZEND UND MATT

Auch im Innenbereich spielt das High-End-Produkt seine Stärken aus. „Professionelle Anwender aus dem Gewerbe und der Industrie werden begeistert sein“, verspricht das ADLER-Team. Alte Fliesen, Kunststoffteile, Türstöcke, Küchenfronten – sie alle erstrahlen dank ADLER 2K-PU-Multilack wieder in neuem Glanz. Oder in eleganter Mattheit – denn der streich-, roll- und spritzbare Lack kommt in einer matten und einer glänzenden Variante daher. Vorerst in Weiß, ab 2019 werden dann alle Farbtöne erhältlich sein. Grundierung ist im Innenbereich keine nötig, allerdings sollten die Verarbeiter auf eine gute Durchlüftung achten; schließlich handelt es sich um ein Lösemittelprodukt. Aber das Ergebnis ist es wert – nie sahen neu lackierte Oberflächen besser aus!

ADLER Aviva Naturweiß

Aviva Terra-Naturweiß:

Die grüne Farbe für strahlend weiße Wände

Eine Farbe wie aus dem Bio-Laden: Aviva Terra-Naturweiß von ADLER ist die erste Wahl für umweltbewusste Maler und Selber-Streicher. Die Premium-Wandfarbe ist kompromisslos ökologisch von den Rohstoffen bis zur Verpackung: Sie enthält weder Konservierungsmittel oder Biozide, ist emissionsfrei und allergikergeeignet – und nun auch mit „Cradle to Cradle“ ausgezeichnet. Als bereits fünftes ADLER-Produkt trägt die umweltfreundliche Wandfarbe dieses begehrte Nachhaltigkeits-Zertifikat.

Rundum grün

Bei der Entwicklung der neuen Wandfarbe setzte das Team von Entwicklungsleiter Rainer Troppmair zu 100 Prozent auf Nachhaltigkeit: Die Farbe wird auf Basis nachwachsender Rohstoffe hergestellt – dadurch werden im Vergleich zu herkömmlichen Produkten 3 Liter Erdöl pro 9-Liter-Gebinde eingespart. Die Produktion in der modernen ADLER-Wasserlackfabrik erfolgt klimaneutral, und selbst das Gebinde besteht vollständig aus Recycling-Material. Diese nachhaltige Herstellung wurde nun mit der Auszeichnung „Cradle to Cradle“ gewürdigt: Dieses Zertifikat für ökologische Kreislaufwirtschaft ziert Produkte, bei deren Herstellung weder die Erdatmosphäre noch das Wasser belastet werden, die umweltfreundlich und ungefährlich sind und die vor allem unnötige Abfälle vermeiden. „Die Grundidee von Cradle to Cradle ist, dass die Bestandteile eines Produkts vollständig recyclebar oder biologisch abbaubar sind“, sagt Dr. Albert Rössler, Leiter der Forschung & Entwicklung bei ADLER. „So werden die Müllberge verkleinert und wertvolle Ressourcen geschont.“

Perfekt weiß

Auch in Sachen Qualität geht ADLER bei der neuen Wandfarbe keine Kompromisse ein: „Aviva Terra-Naturweiß erfüllt sowohl in punkto Deckkraft als auch bei der Abriebbeständigkeit höchste Ansprüche“, erklärt Rainer Troppmair. Darüber hinaus sorgt die Farbe für ein gesundes und allergikerfreundliches Wohlfühl-Klima in jedem Raum. Damit ist Aviva Terra-Naturweiß die erste Wahl für alle, die auch beim Streichen weder auf Qualität noch auf Umweltfreundlichkeit verzichten wollen.